IFK → Interkultureller Freundschaftskreis


Mittwochstreffen

 

Bei diesen sog. Mittwochs-Treffen wird in lockerer Runde informiert, diskutiert und zusammen gegessen. 

 

In der Regel finden diese Treffen an je-dem 2. Mittwoch eines Monats während der Vorlesungszeit statt.

 

Für das anschließende gemeinsame Abend-essen bringt traditionell jeder Teilnehmer etwas  zu essen oder zu trinken mit.

 

 

Gäste sind herzlich willkommen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

 

 

VERANSTALTUNGSORT

 

Mahatma Gandhi-Haus
Nebentrakt

Karl Fritz Heise-Saal

Theodor-Heuss-Str. 11

37075 Göttingen



Juni

2017

 

VORTRAG

 

Mittwoch,

14. Mai 2017

19:00 Uhr

In meinem Kopf steckt so viel Wut

Zur Situation von Frauen in ausgewählten Ländern

Referentin: 

Frau Barbara Aboueldahab, M. A. (Ethnologin)

Leitung:  Esmail Eqbal


Mai

2017

 

VORTRAG

 

Mittwoch,

10. Mai 2017

19:00 Uhr

Vorstellung von Projekten in 3 Kontinenten

AFRIKA

Tansania

ASIEN

Indien

SÜD-AMERIKA

Mexico

   

Referentin:

 

Sybille Meyer

Berufsbildende Schulen (BBS) II, Göttingen

Leitung:  Esmail Eqbal
   
Tansania wikipedia
 Indien wikipedia
Mexico wikipedia
   


April

2017

 

REPORTAGE

 

Mittwoch,

12. April 2017

19:00 Uhr

Die geteilte Gesellschaft

Warum die Kluft zwischen Arm und Reich immer größer wird?

 

Sendungsdauer: 45 Min. bei PHOENIX

Anschließend: Diskussion

ausgestrahlt am Sa., 08.04.17,  12:15 - 13:00 Uhr

 

Leitung: Esmail Eqbal

 

 

Mediathek.Das Erste

 

Reinhold Beckmann und sein Team begeben sich auf Spurensuche in einem gespaltenen Land und sie sprechen mit Fachleuten wie den 

 

Ökonomen Marcel Fratzscher und Max Otte sowie dem Geschäftsführer des paritätischen  Wohlfahrtsverbandes Ulrich Schneider  

 

über die Gründe, warum die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander geht und ... wie kann mehr Gerechtigkeit geschaffen werden?



März

2017

 

VORTRAG

 

Mittwoch,

15. März 2017

19:00 Uhr

Klimawandel und Klima-Flüchtlinge in Bangladesh

Referent:

Sujit Chowdhury, Dipl. Volkswirt, Bangladesh, 

- Ex Climate Advisor, Embassy of Federal Republic  of Germany in Dhaka, Bangladesh

- Senior Advisor, ENDEV  (Energising Development / GIZ, Dhaka)


Leitung:  

Esmail Eqbal



Februar

2017

 

 

FILM

Dokumentation

 

Mittwoch,

8. Febr. 2017

19:00 Uhr

Dokumentationsreihe über das Weltall

Unser Kosmos - Die Reise geht weiter

  

Episode 2:

 

Der Fluss des Lebens

            

Regie:             Brannon Braga
Drehbuch:   Ann Druyan, Steven Soter

     

 

Wikipedia 



Januar

2017

 

FILM

Dokumentation

 

Mittwoch,

11.  Jan. 2017

19:00 Uhr

Dokumentationsreihe über das Weltall

Unser Kosmos - Die Reise geht weiter

 

Episode 1:

 

Neues aus der Milchstraße

 

Regie:             Brannon Braga
Drehbuch:   Ann Druyan, Steven Soter

   

 

Wikipedia

 

   

 



Dezember

2016

 

Gemütliches Beisammensein

 

Mittwoch,

14.  Dez. 2016

18:30 Uhr



Dezember

2016

 

VORTRAG

 

Freitag,
2. Dez. 2016

19:00 Uhr

Nano Technology and its Application

 

Referent:

Prof. Dr. Neeraj Dilbaghi

Guru Jambheswar University of Science & Biotechnology, Hisar, India

 

Leitung:

Prof. Dr. R. K. Behl, Indien

Dr. Kahsai Wolde-Giorgis, Deutschland

 



November

 

2016

 

VORTRAG

 

Mittwoch

9. Nov. 2016

19 Uhr

Kreative interkulturelle Mehrgenerationen-Begegnungen

Chancen und Probleme

Referentin:  Frau Angelika Specht, M.A. 

  Erziehungswissenschaftlerin, Heilpraktikerin (Psych.)

  Gesundheit, Bildung, Prävention

  Vorstand: Bunte Lebenswelten e.V.

 

Leitung:      E. Eqbal, Vorsitzender der AASF e.V.

 

◄ Bild anklicken



Oktober

2016

 

VORTRAG

 

Mittwoch

12. Okt. 2016

19 Uhr

1. Ökoschule in Konso (Süd-Äthiopien)

2. Lehmbauprojekt

Referent:  

 

Dipl.-Ing.

Günther Quentin,

Landschafts-

architekt

 

 

Leitung: 

E. Eqbal

 

  

mehr dazu

 

 

Bilder-Galerie

 



September

2016

 

VORTRAG

 

Mittwoch

21. Sept. 2016

19 Uhr

F R O N T E X

Die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union = FRONTEX (Akronym für französisch frontières extérieures, ‚Außengrenzen‘)

 

Referentin:   Frau Sabine Lösing, Diplom-Sozialwirtin,
                            Mitglied des Europäischen Parlaments

    Leitung:      E. Eqbal, Karl Heinz Sauer



Juli

2016

 

Mittwoch

13. Juli 2016

19 Uhr

Q U I Z



Juni

 

2016

 

VORTRAG

 

Mittwoch

8. Juni 2016

19 Uhr

Wirtschaft ohne? Moral - Wirtschaftstheorien seit Adam Smith

 

Adam Smith (1723 - 1790) war ein schottischer Moralphilosoph, Aufklärer und gilt als Begründer

der klassischen Nationalökonomie und der Freien Marktwirtschaft. 

 

Referent: Holger Scholz

                      Steuer- und Wirtschaftsberatungsgehilfe

 

Leitung:   E. Eqbal



Mai

 

2016

 

FILM

 

Mittwoch

11. Mai 2016

19 Uhr

Gründungsväter Europas: Schumann - Monnet - Adenauer

Wie der 9. Mai 1950 Europa veränderte

 

Dokumentation

Ingo Espenschied,  Journalist, Politologe

 

v.l.n.r.:

Robert Schuman, ehem. franz. Außenminister

Jean Monnet, "Vater Europas", franz. Untern.

Konrad Adenauer, ehem. dt. Bundeskanzler



April

 

2016

 

FILM

 

Mittwoch

13. April 2016

19 Uhr

Von Abu Sibel nach Luxor

Eine faszinierende Reise in die Vergangenheit des alten Ägyptens:

Über imposante Tempelanlagen, beeindruckende Landschaften, Pharaonen,

Götter, Nubier und Krokodile.

 

Referentin: Barbara Aboueldahab



Februar

 

2016

 

FILM

 

Mittwoch

10. Februar 2016

19 Uhr

Fasten auf italienisch

Kinofilm: Komödie mit ernstem Hintergrund

Französischer Spielfilm aus dem Jahr 2010 über die Probleme von Migranten in Frankreich 



Januar

 

2016

 

VORTRAG

 

Mittwoch

13. Januar 2016

19 Uhr

Heimatforschung und Heimatpflege

Vortrag mit praktischen Beispielen aus der Göttinger Region

 

Referent: Dr. Gerd Busse